Stadthalle Wilhelmshaven

Hauptnavigation

Inhalt

Datenschutz


Google Analytics
Zur Analyse unserer Website verwenden wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. Dabei werden Cookies verwendet, d.h. Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht.
Die durch den Cookie erzeugten Informationen bezüglich Ihrer Benutzung der Website wird mit Ihrer IP-Adresse an einen Server von Google in den USA gesendet und dort gespeichert. Google nutzt diese Daten zur Auswertung Ihrer Nutzung der Website, zur Erstellung von Berichten über die Websitenutzung für die Betreiber der Website und um weitere mit der Websitenutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Google wird diese Informationen gegebenenfalls an Dritte weitergeben, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder Dritte die Daten im Auftrag von Google bearbeiten. Google bringt Ihre IP-Adresse mit keinen anderen Daten von Google in Verbindung.  Durch eine Einstellung Ihrer Browser Software können Sie die Installation der Cookies verhindern, in diesem Fall sind jedoch nicht alle Funktionen der Website in vollem Umfang nutzbar. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der oben beschriebenen Art und Weise einverstanden.

Die ausführlichen Datenschutzbestimmungen von Google erhalten Sie hier.


Facebook-Plugins
Auf diesen Internetseiten werden Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Wenn Sie mit einen solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können.
Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook.


Ticketing
Die Durchführung unseres online-Ticketing Verfahrens erfolgt über unsere Ticket-Agentur ADvenue GmbH, Frankfurt/Main. Diese wird für uns im Rahmen sog. Auftragsdatenverarbeitung tätig, d.h. sie erledigt die Abwicklung der Ticket-Bestellung in unserem Auftrag und nach unseren Vorgaben. Die von Ihnen angegebenen Daten werden durch die ADvenue GmbH ausschließlich zum Zwecke der Ticket-Bestellung verwendet – es erfolgt keine Weitergabe an Dritte oder sonstige Verwendung.


Onlineshop
Wir speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns im Laufe eines Bestellvorganges übermitteln ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellungen. Um Unsicherheiten bei der Übermittlung von sensiblen Bankdaten zu vermeiden und Ihre Daten vor missbräuchlicher Nutzung zu schützen, verzichten wir auf Bankeinzugsermächtigungen und Kreditkartenzahlungen. Sie brauchen keine entsprechenden Daten zu übermitteln, sondern können bequem per Überweisung oder Nachnahme zahlen. Ihre E-Mail Adresse nutzen wir für Mitteilungen zum Stand Ihrer Bestellung.


Keine Weitergabe an Dritte
Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich nicht an Dritte. Lediglich unsere Dienstleister (z.B. Deutsche Post, UPS, unsere Banken) verarbeiten Ihre Daten zur Abwicklung der Bestellung in unserem Auftrag. 


Kontaktformular
Zur Nutzung unseres Kontaktformulars benötigen wir folgende Angaben: Name, Vorname, Adresse und E-Mail-Adresse. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für die Zusendung der verlangten Informationen und um Ihnen per E-Mail unsere neuesten Angebote online zuzusenden. Sie können dieser Nutzung Ihrer Daten widersprechen, hierzu wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten per E-Mail.


Newsletter
Wir bieten die Möglichkeit, per Newsletter, Informationen zu Freizeit und Kulturangeboten in und rund um Wilhelmshaven zu erhalten. Hierfür brauchen Sie nur die entsprechende CheckBox anzuklicken. Wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt den Newsletter nicht mehr beziehen möchten, ist dies über eine einfache E-Mail Abmeldung möglich.


Ihre Rechte als Nutzer
Gem. § 34 und § 35 des Bundesdatenschutzgesetzes haben Sie als Nutzer (das Gesetz spricht hier von „Betroffener“) das Recht, jederzeit Auskunft darüber zu verlangen, welche Daten über Sie bei uns gespeichert sind und zu welchem Zweck diese Speicherung erfolgt. Darüber hinaus können Sie unrichtige Daten berichtigen oder solche Daten löschen lassen, deren Speicherung unzulässig oder nicht mehr erforderlich ist.


Datenschutzbeauftragter
Verantwortlich für die Einhaltung und Kontrolle unserer Datenschutzpflichten ist unser Datenschutzbeauftragter. Dieser steht Ihnen auch gern für weitere Auskünfte rund um das Thema Datenschutz zur Verfügung:

Jürgen Mangels
Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH
Banter Deich 2, 26382 Wilhelmshaven
E-Mail: juergen.mangels@wilhelmshaven-touristik.de
Telefon: 0 44 21 - 98 200 16
Fax: 0 44 21 - 92 79 48

Rechtliches